Sie sind hier: 

Kartoffeln für Pommes, Getreide für die Schweine

Auf rund 65 Hektar Acker­flä­che bauen wir ei­ge­ne Pro­duk­te an. Die Flä­chen lie­gen zum Teil direkt am Hof, an­dere ver­tei­len sich im Um­land des Hofes.

Bevor­zugt bauen wir am Schleu­pen­hof Spei­se­kar­tof­feln für Ab­pack­be­triebe an. Teil­weise gehen unse­re Kar­tof­feln aber auch in die wei­ter­ver­ar­bei­ten­de Ge­mü­se­in­dus­trie (Chips und Pommes). Zudem bauen wir Rote Bete und Spei­se­erbsen für die zu Kon­ser­ven ver­ar­bei­tende Indus­trie an.

Weizen, Gerste und Acker­boh­nen, die auf unse­ren Fel­dern wach­sen, nut­zen wir zur Ver­füt­te­rung in unse­rer Tier­hal­tung bei der Schwei­ne­mast.

Rund ein Hektar Grün­land ist den Shrop­shire-Schafen als Fut­ter­flä­che vor­be­hal­ten. Die­se Flä­che befin­det sich eben­falls in un­mit­tel­ba­rer Nähe zu unserem Hof.